passwort für den unteren beitrag gibt es nur für freunde der blasmusikkapelle, sprich für diejenigen, die mich persönlich kennen oder/und mit denen ich bei bestimmten netzwerken in echtem kontakt stehe.
der kapellmeister bittet um verständnis!

eigentlich würde ich jetzt vor der glotze sitzen und endlich 127 hours ansehen. wurde nichts daraus, ist nicht tragisch, denn stattdessen hat mich der herr freund mit geschichten aus seinen nächten versorgt.

das war die einleitung.

was für ein glück, dass gerade jetzt, wo wir beschlossen haben heuer weihnachten “nur zu dritt” zu feiern, wir unsere gegenseitige symphatie offen zur schau tragen und vom alltag nicht verschlucken lassen.

manchmal, denke ich, liegt es einfach nur am sex.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.